Beiträge von Tallion

    Der Release des Altis Life Servers wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.


    Solltet ihr Fragen dazu haben, könnt Ihr euch gerne an .Kalash wenden.


    Mit freundlichen Grüßen

    DemonsGaming Administration

    1. Der Verkauf von gestohlenen Fahrzeugen ohne Interaktion mit dem Eigentümer ist verboten.


    2. Zwischen der Information des Eigentümers und dem Verkauf müssen mindestens 10 Minuten vergehen.


    3. Im Falle eines Verbindungsabruches muss der Support informiert oder der Verkauf bis zum Wiedererscheinen verschoben werden. Der Halter-Name kann durch den RAC festgestellt werden.


    4. Sollte der Spieler sich NACH Benachrichtigung über den Verkauf ausloggen, darf das Fahrzeug verkauft werden.

    1. Bei Großevents müssen mindestens 6 Polizisten im Dienst sein. (Eine Polizei-Geisel zählt als “außer Dienst”.)

    • 30 Minuten vor Restart dürfen die Großereignisse Geiselnahme & Staatsgebäude nicht mehr begonnen werden.
    • Gefängnis-Ausbrüche dürfen 30 Minuten vor Restart nicht mehr begonnen werden.
    • Als begonnen gilt das Ereignis, wenn alle wesentlich beteiligten Parteien, die involviert werden sollen, über das Ereignis bescheid wissen.

    Gangeroberung

    • Die Gangeroberung darf nur ein mal pro Server-Periode angegriffen werden.
    • Der Beschuss darf erst nach ablaufen des Timers eröffnet werden.
    • Es muss ein Clantag getragen werden.
    • Das Fesseln in der Gangeroberung während des Kampfes ist verboten
    • Teaming mit anderen Parteien ist während der Gangeroberung strikt untersagt!
    • Nach der Vorbereitung gibt es eine Kampfphase, welche zeitlich begrenzt ist. Nur in dieser Zeit kann die Fahne erobert werden.
    • Das Kampfgebiet beschränkt sich auf den markierten Bereich. Spieler, die sich in unmittelbarer Nähe des Bereiches befinden und sich aggressiv verhalten (Spotting, um das Gebiet laufen) dürfen ausgeschaltet werden.
    • Es ist nicht erlaubt, von außen in den markierten Bereich zu schießen!

    Banküberfall kleine Banken und Staatsbank

    • Für einen Banküberfall müssen mindestens zehn Polizisten online sein. Bei der Zentralbank müssen mindestens 20 Polizisten online sein.
    • Die Zentralbank darf nur 3 mal pro Woche von einer Gruppierung ausgeraubt werden.
    • Alle beteiligten Spieler müssen den gleichen Clan-Tag tragen.
    • Die Zentralbank darf erst 20 Minuten nach einem Neustart des Servers überfallen werden.
    • Jedem Clan bzw. jeder Gruppierung ist es pro Server-Periode nur einmal erlaubt jede Bank auszurauben.
    • Das Event startet in dem Moment, wenn entweder der Tresor geknackt wird oder Kontakt mit der Polizei (oder umgekehrt) aufgenommen wurde.
    • Die Zentralbank ist ein RP-EVENT es muss RP gemacht werden! Bevor die Verhandlungen abgeschlossen oder gescheitert sind, darf die Sprengladung nicht angebracht werden.

    Geiselnahmen

    • Für eine Geiselnahme müssen mindestens sechs Polizisten online sein.
    • Fake-Geiselnahmen sind nicht erlaubt!
    • Geiselnahmen sind erlaubt, sofern sie mit Rollenspiel ausgeführt werden (nur direkte Verhandlungen, keine Überweisung, realistische Forderungen).
    • Geiselnahmen dürfen nicht in den Rebellen Außenposten oder nach „Rebell-City“ verlagert werden.
    • Geiselnahmen auf der Götterdämmerung sind untersagt.
    • Als Geisel zählen nur gefesselte Personen.

    2. Eine Geiselnahme muss per Nachricht der ganzen Polizei angekündigt werden.


    3. Geiselnahmen und Überfälle auf die Bank sind von jeder Gruppierung/Clan, sowie jedem unabhängigen Spieler, nur einmal pro Serverperiode erlaubt.


    4. §7.1 gilt nicht für Geiselnahmen zwischen zivilen Parteien.


    5. Das Einmischen in das RP einer anderen Partei, ist bei Großereignissen (Bank, Geiselnahme, Gefängnisausbruch) untersagt.


    6. Lösegelder werden bar übergeben. Ausnahme: Beide Seiten einigen sich freiwillig anders.


    7. Das Nutzen nicht existierender Bedrohungen (z.B. Bomben) ist untersagt. Ausgenommen sind abgesprochene Aktionen und Events.

    1. Bei einem Überfall haben sich beide Parteien an das RP zu halten. Der Start ist die eindeutige verbale Kommunikation.

    • Gewaltanwendung bei Überfällen siehe §4

    2. Während eines Überfalls ist darauf zu achten, dass die andere Partei das Gesagte hört.


    3. Einen Spieler dazu zu zwingen Geld von seinem Konto abzuheben oder sein Fahrzeug zu überschreiben ist verboten.

    1. Die Mediziner haben sich als neutrale Fraktion aus Konflikten zwischen Gruppierungen und/oder der Polizei herauszuhalten. Bei Eintreten in das RP haben sie gewarnt zu werden. Missachtung führt zur Aufhebung ihrer Immunität.

    • Sie dürfen nicht angegriffen, ausgeraubt, bestohlen oder sonst in ihrer Arbeit gestört werden.
    • Sie dürfen nur nach Absprache als Geisel genommen werden, solange der normale Betrieb gesichert ist.
    • Mediziner unterstehen einzig sich selbst, keinem Spieler einer anderen Fraktion ist es erlaubt, ihnen Befehle zu erteilen
    • Davon ausgenommen ist das Festnehmen oder Verweisen bei Verstößen gegen das Gesetz.

    2. Der Besitz von medizinischem Equipment ist verboten. Ausgenommen sind Bandagen.


    3. Die Polizei ist nicht neutral.

    • Sie dürfen gezwungen werden ihre Ausrüstung abzulegen (Es kann eine Entwaffnung stattfinden, bei der sie gezwungen sind ihr Weste und Waffe auf den Boden zu legen. Sie können Widerstand leisten, allerdings sollte ihnen klar sein, dass sich dadurch ihr Ticket erhöht und sie möglicherweise mit ihren Leben bezahlen)
    • Es ist NICHT verboten Polizei sowie Justiz Ausrüstung zu besitzen bzw. zu stehlen.

    4. Das Ausstellen/Annehmen von Bußgeldern und Rechnungen in Bar ist verboten.


    5. Geschädigte Personen im Bereich einer Sperrzone haben keinen Anspruch auf jegliche Form der Entschädigung, sofern sie sich nicht schnellstmöglich entfernen. Eine Sperrzone sollte regelmäßig (sofern möglich alle 15 Minuten) erneuert werden.

    Der Einsatz von Waffengewalt muss vorher angekündigt werden, der anderen Partei muss der Situation entsprechend Reaktionszeit gewährt werden.


    Eine Ankündigung kann wie folgt stattfinden:


    Rebellen:

    • Verbale Ankündigung (Wichtig ist hierbei, es muss immer das Wort Überfall und die Konsequenz enthalten sein)
    • Schriftliche Ankündigung, wenn verbal nicht möglich oder zielführend ist (Wie auch oben muss das Wort Überfall und die Konsequenz enthalten sein)
    • An PVP Zonen und Gangverstecken durch einen Warnschuss.

    Polizei:

    • Bei einem Teaser Call (Beispiel: Bleiben sie stehen oder sie werden getasert)
    • Bei einem direkten Schuss Call (Beispiel: Nehmen sie die Hände hoch oder wir müssen Beschuss anwenden)
    • Die Ö-Sirene (Achtung, Achtung legen sie sich flach auf den Boden, widerstand ist zwecklos!)

    Eine Ankündigung kann nicht erfolgen, wenn:

    • Die Person, die ankündigen will, gefesselt ist.
    • Sich die Person, die ankündigen will, in einem Boden/Luft Fahrzeug befindet.
    • Das eigene Leben ist das höchste Gut, bedenke dies bevor ihr Gewalt einsetzt oder ankündigt.
    • Die Anwendung von Gewalt gegen eine kapitulierende oder gefesselte Person ist verboten, außer es handelt sich um eine im RP gerechtfertigte Bestrafung.
    • Das beschießen der Reifen ist dann zulässig, wenn die verbale Kommunikation gescheitert ist (Bsp. der Fahrer wird zum Anhalten gezwungen reagiert aber nicht darauf oder es als Fluchtmittel genutzt wird.)(Es muss immer darauf geachtet werden, dass niemand dabei ernsthaft verletzt wird) Der Beschuss auf Reifen ist kein Call.
    • Das Rammen eines Fahrzeuges ist verboten, lediglich das Ausbremsen ist erlaubt.

    1. Gruppierungs-Mitglieder müssen zusätzlich zu ihrem Namen noch ein Clantag in eckigen Klammern [ABC] tragen.


    2. Um miteinander agieren zu dürfen, ist es zwingend notwendig ein einheitliches Clantag [ABC] zu tragen. Beispiel: [ABC] Lorenzo Heidelberg.


    3. Bündnisse dürfen NUR für das Farmen gegründet werden.


    4. Es ist erlaubt, seine Kameraden zu unterstützen, auch wenn man zur Startzeit der Situation noch nicht auf dem Server ist. Man darf jedoch nicht die New-Life-Regel brechen oder sich mit einem anderen Namen beteiligen.

    • Möchte ein Spieler eine andere Gruppierung in einem Gefecht unterstützen, so muss eine Ankündigung an die gegnerische Partei (per SMS) erfolgen. Es darf nur die überfallene Partei unterstützt werden.
    • Eine Partei die Helfen/Unterstützen möchte ist eine Partei die nicht vor Ort (>1,5 km) ist, sondern erst zu Hilfe/Unterstützung gerufen werden muss.
    • Drittparteien ist es verboten, in ein laufendes Gefecht zweier Parteien ohne Unterstützungsnachricht einzugreifen.

    5. Ein Clankrieg unterliegt eigenen, vorher mit der Serverleitung abgesprochenen Regeln, welche in einer Kriegserklärung festgehalten werden. Wenn nicht anders genehmigt, gilt das Server-Regelwerk.

    • Mediziner dürfen während eines Krieges NICHT gerufen werden.

    1. Safezones sind auf der Karte markiert, ihre Eingezeichneten Grenzen sind nur Richtwerte und sollten im RP Sinnvoll sein. Üblicherweise befinden sich Safezones an Marktplätzen und HQs.

    • Polizei-HQ´s /Checkpoints dürfen bei mindestens 6 anwesenden Polizisten nach Ankündigung angegriffen werden.

    2. Illegale Handlungen in einer Safezone sind verboten.

    • Die Verlagerung einer RP-Situation in eine Safezone hebt diese für alle Beteiligten auf. Unbeteiligte dürfen nicht mit einbezogen werden. Für Fraktionen gelten die normalen Interaktionsregeln.
    • Wenn die Polizei einen Spieler in der Safezone mit dem Tazer oder einer Verhaftung droht, so wird die Safezone für die beteiligten Personen und deren Gruppierung aufgehoben.

    3. An den Gangverstecken und im Rebellen-HQ werden keine Straftaten von der Polizei geahndet, es sei denn, die Polizei ist aktiv an der Situation beteiligt. Die automatische-Wanted Liste ist auf der ganzen Insel deaktiviert.

    1. Sollte ein Server-Regelbruch an euch ausgeübt worden sein, dürft ihr nicht durch einen anderen Server-Regelbruch antworten (Bsp. VDM mit VDM begleichen). In einer solchen Situation liegt es im Ermessen des Supports den Regelbruch zu bewerten.


    2. Solltest du bemerken das dein Gegenüber gegen bestehende Serverregeln verstößt bist du dazu verpflichtet dein Roleplay zu beenden und erst im Anschluss den Support aufzusuchen.


    3. In einem Supportfall entscheidet der Supporter, welche Beweismittel (Videos, Screenshots) benötigt werden. Tipp: Nehmt immer auf!


    4. TS3 Aufnahmen sind in den Support und Diplo Channeln erlaubt und werden bei Fehlverhalten als Beweismittel zugelassen. Bei Benutzung des Supports, erklärt ihr euch einverstanden, dass Voiceaufnahmen aufgezeichnet werden dürfen!

    Der Support behält sich vor Situationen mit Verwarnungen und/oder mit Geldstrafen zu ahnden.

    1. Sei kein Idiot!

    • Euer Leben ist das höchste Gut und ist um jeden Preis zu schützen.

    2. Jeder Spieler verkörpert zu jeder Zeit auf dem Server einen Charakter im Roleplay, welche mit anderen Personen im Roleplay verbal (bei technischen Problemen per Direkt-Chat) interagiert, sowie Handlungen, Wünsche und Ziele seines Charakters verfolgt.

    • Zum RP gehört auch der Respekt vor dem eigenen und dem Leben anderer. Selbstmord zur Vermeidung einer Strafe ist verboten. Euer Leben ist das höchste Gut und ist um jeden Preis zu schützen.

    3. Nach dem Koma ist das Einmischen in die vorangegangene RP-Situation untersagt. Das Wissen der vorherigen RP-Situation bleibt nicht erhalten.


    4. Das Umgehen eines RP's durch das Ändern des Namens ist verboten.


    5. Die Weitergabe von spiel relevanten Informationen über externe Dienste (Meta-Gaming) ist auf dem Server untersagt. Informationen aus Videomaterial sind nur zulässig, sofern dies durch die Quelle gewünscht ist.

    • Ausnahme: Der Teamspeak-Chat zur Übermittlung von Links an andere Parteien, solange dies im RP möglich ist (immer, wenn das Telefon zu öffnen ist) - beispielsweise “Dokumente” an Polizei.

    6. Eine RP-Situation muss immer zu Ende geführt werden. Streitigkeiten werden später im Gespräch miteinander oder mit Hilfe des Supports geklärt. Der Support bringt die Parteien - wenn gewünscht - zum Gespräch zusammen.

    • Das Erwähnen des Supports oder anderer Instanzen im RP und sei es durch ein Synonym ist NICHT erlaubt.
    • Das Einparken von Fahrzeugen in einer laufenden RP Situation ist verboten.
    • Das Verlassen jedweder Situation ist nur im persönlichen Notfall gestattet.
    • Nach Ende einer RP-Situation (keine Interaktion mehr [Schießerei, aktive Verfolgung, ...] müssen die Parteien mindestens 15 Minuten bis zum Disconnect warten.)

    7. Beleidigungen als Teil des RP’s sind grundsätzlich erlaubt, solange nicht gegen die Grundwerte des Servers verstoßen wird und die Beleidigung nicht einziger Inhalt, sondern Teil des RP’s ist. Die beleidigte Person/Partei sollte sich nicht persönlich angegriffen fühlen.


    8. Trollen, also das vorsätzlich Nerven anderer Spieler im/außerhalb des RP’s, ist strengstens verboten!


    9. Jedes Ausnutzen von Bugs/Exploits/Regel-Lücken oder anderen Fehlern in allen Bereichen des Spiels ist verboten. Fehler müssen umgehend persönlich an den Support gemeldet werden.

    • Duping: (auch der Versuch) wird immer mit einem Full Reset und 2-Wochen Ban bestraft. (Nach mehrmaligen auffallen kann dies auch zum permanenten Ausschluss führen)

    10. Gruppierungen dürfen nur mit 18 Mann, die das selbe Clantag tragen, auf dem Server vertreten sein.


    11. Das Spielen mit mehr als einem Account ist verboten.


    12. Das Umloggen (z. B von Cop auf Civ) um seine eigene Gruppierung zu unterstützen ist verboten!


    13. Eine RP-Situation ist erst dann beendet, wenn die Situation abgeschlossen ist. Kampgefechte können durch gegenseitiges interesse auch früher beendet werden (Z.b durch Ingame Nachrichten oder den Sidechat).


    14. Das nachträgliche Einmischen in ein RP ist verboten. Erläuterung

    • Ausgenommen davon sind: Polizisten und Mediziner

    15. Das Verkaufen von Ingame-Besitztümer gegen reales Geld ist verboten.


    16. RDM / VDM ist verboten, es muss aber nicht zwingend Verletzung oder Tod zur Folge haben, um als RDM / VDM gewertet zu werden.

    • Es ist verboten, andere Spieler ohne RP zu töten (RDM).
    • Es ist verboten, andere Spieler mit Fahr- oder Flugzeugen zu verletzen oder gar zu töten (VDM).

    17. Die Feuerwehr darf nicht das Ziel von Diebstählen, Geiselnahmen und Morden werden.